SUDDELZEDDEL JUNI 2023

Ich bin alt und weise und kein bißchen leise, Scheiße.

Heute morgen, 28.6.23, in dem Nachrichtensender WELT das erste Mal Bilder vom Errichten eines Brückenkopfes bei der Rückeroberung durch die ukrainischen Truppen gesehen. Drohnen machen es möglich.

Überhaupt, die Nachrichtensender berichten ja um die Wette. Gut, daß bei VODAFONE die Sender WELT NTV EURONEWS AL JEZEERE BBC zusammenliegen. Bei CNN muß ich über die chinesischen Propagandasender drüberzappen, um dann aber schnell an CNN zu kommen. Andere haben sich ja leider ausgeklinkt, aber meine Empfangsanlage ist ja auch über 30 Jahre alt. Nostalgie. Ich liebe die alte Technik und den Sound. Trotzdem schade um die alte Tante Tagesschau.

Notizen aus der Provinz:

Stadt Hilchenbach sorgt sich um die Eltern und gibt 53000 € aus. Stimmt, ist ja nur Geld und 43000 € kommen sowieso vom Land NRW, Argument vom einem „Ratsmitglied“. Die Eltern müssen ja den besten Weg von zu Hause in die Schule finden. Egal, welches Verkehrsmittel, SUV, Heli, U-Boot oder auch per pedes. Die Beamten werden dann die Eltern und Kinder begleiten, wenn nötig auch mehrmals, noch mehr nötig, dann noch mehrmaliger, bis hin zu einer Dauerlösung. Antrag in 3-fertiger Ausfertigung. Sicherheit geht vor.

Dort auf dem Marktplatz brannte ein kleiner Abfallbehälter. Da wurde die Feuerwehr alarmiert. Ein Eimer Wasser aus einem Geschäft hätte auch seine Erfüllung gefunden.

Gut gemacht, die Bürger müssen ja für die nächste Diktatur und den Faschismus vorbereitet sein, die Doofen. Denken, Suchen, Probieren ist nicht gestattet.

Und Kartenlesen können ja viele nicht mehr, haben ja Navi, supergenau.

Es gibt Agenturen, die den besten Weg zum ALDI oder einem anderen Discounter, Supercounter finden. Beauftragen!

Jemand will in Hilchenbach seine Freundin besuchen, zu Fuß. Da muß aber schnell eine Agentur beauftragt werden, sonst wird der Bürger ärgerlich, Samenstau. Man will ja wieder gewählt werden. Auch dort ist Begleitung durch die Stadt mit Händehalten möglich.

Der Bürgermeister dieser Stadt ist Grieche, na ja, Hilchenbach ist ein großes Dorf, 17000 Einwohner oder so, ist extra eingeflogen worden, wegen der Gastfreundschaft.

Sprachnavi (neues Wort, im Sinne von dirigieren): Köln, ein Bekannter kommt am Bahnhof an. Der war der schönen Metropole nicht kundig, niente, nada. Ich konnte ihn nicht abholen. Ich wies ihn des Wegs per Funkwellen, d.h. handymäßig. Es waren ca. 500 m durch viele enge Gassen. Er schilderte mir laufend, was er gerade sah, MMS gab es noch nicht. Ich versetzte mich in seine Rolle und sah seinen Weg dauernd vor meinen Augen. Freude.

Zukunfts-Vision:

Ich befinde mich irgendwo auf dieser Erde, die Stadt oder auch die Bäume im Urwald kenne ich nicht, nicht einmal das Land.

Ich schicke einige Bilder von meiner Umgebung an die ICIIA, international central investigation information association, und meinem Ziel.

Schon nach kurzer Zeit, hold the line, kommen Standort und Marschanweisungen. Ich stehe in stetiger Verbindung mit der Zentrale akustisch und visuell. Ich schicke nämlich immer weitere Aufnahmen von der nächsten Umgebung. Das Ganze wird untermalt durch Musik meines Geschmacks, zur Beruhigung. Ziel erreicht, Luftsprünge.

unser Mond

Wenn unsere Erde eingescannt ist, kommt der Mond dran. Wir haben ja nur einen. Bis dahin werden die Mondausflüge vom Mondhauptquartier wohl etwas preiswerter sein. Der Flug war ja schon teuer genug, kann man ja wohl anständigen Service erwarten, eben auch saubere Handtücher, kann man ja schlecht alles im Reisegepäck haben, bei nur 5 kg.

Also müssen größere Raketen her. Soll sich mal der Verkehrsminister Volker Wissing zu äußern, ok, Brücken sind auch wichtig, die sind aber nur irdisch, terramäßig.

Hilchenbach hab ich nur einmal visitiert (neues Wort, nur im Sinne von besuchen). Ich war 5 Jahre alt, wir besuchten meinen Vater im dortigen Spittal, er lag da fast ein Jahr wegen einer schweren, kriegsbedingten Krankheit. In dem Krankenzimmer sprach ich seinen Bettnachbarn als „Pinsel“ an. So hatte mein Vater ihn zu Hause genannt. Knallrot, der. Ich, Verständnis null.

Dann wurde ich zum Spielen rausgeschickt. Ich pilgerte in den Wald und sah einen Hasen. Zurück. Ich hab den Osterhasen gesehen, sagte ich zu den Eltern. Die beachteten dies gar nicht. Zweifel. Gibt es den etwa gar nicht? Eine Kinderillusion flöten. Weihnachtsmann war dann auch schnell gekillt.

Da hatte es der 13-jährige Sohn, Philipp Weiskirch, Sohn eines bekannten Gewerkschaftsfunktionärs, besser. Er glaubte bis dahin an den Weihnachtsmann, Osterhase war er nicht sicher. Er ist bei seiner Oma aufgewachsen. Die hat das ja besser hingekriegt. Philipp ist heute Sportredakteur beim Fernsehen.

Was ist denn, wenn der Putsch von Prigoschin getürkt war, also ein Fake?

Mörderfüchschen grinst, die anderen haben Todesangst

Doch sonderbar, daß bei der Besetzung des Hauptquartiers in Rostow kein Widerstand da war und kein Schuß fiel.

Noch sonderbarer, daß Lukaschenko aus Weiß-Ruß „vermittelt“ hat zwischen Putin, bzw. dem Kreml und Prigoschin. Luka, der ja voll dem Putin-Jungen gehorchen muß.

Luka ist dem Kleinen untertan

Das stinkt ja bis hierhin, ich muß in meiner Villa alle Fenster schließen.

Ich tippe darauf, daß Prigoschin nach Weiß-Rußland gehen sollte, um von da aus mit seiner Mörderbande die Ukraine von Norden aus anzugreifen, bzw. Unterstützung zu leisten. Mal zur Lotto-Annahmestelle gehen, ob die einen solchen Tip(!) annehmen. Ach so, machen die nicht. Dann eben in London bei Lloyds.

Wenn das nicht so ist, schulde ich in London Geld. Dann aber, Prigoschin, hol Dir 3 Vorkoster.

Oder ein weitaus perfiderer Plan steckt dahinter. Das Baltikum, also Estland, Lettland oder Litauen, also NATO-STAATEN, angreifen oder ein Atomschlag?

Putin, Du weißt, was Stoltenberg gesagt hat, 5 (five, fünnef) Sekunden, alle Atomzentren in Rußland sind im Eimer, sog. Russischer Eimer. Wie der Römertopf, nur etwas heißer.

Atomarer Einsatz wird erst dann kommen, wenn Putin/Kreml keinen Ausweg mehr sieht. Und einen Angriff auf die Nato wagt der Verrückte hoffentlich nicht.

Oder doch? Vielleicht wieder mal eine Fehleinschätzung. Die Nato würde sich nur konventionell wehren.

Im Danebenliegen bist Du ein Meister, sogenannter König der Danebenlieger. Habeck: Es kommt auf das Liegen an.

Wie z.B.: Die Superrakete Kinschal ist gefürchtet, kann aber abgefangen werden, über 12000 Km/h schnell, steuerbar, Reichweite 500 bis 2000 km, also keine Interkonti. Kann normale, kann aber auch Atombomben tragen.

Ok, bist Du momentan darin etwas überlegen.

Was ist mit Deinen Infos über den Beginn der Spezialoperation, die Ukrainer würden Dich mit Jubel empfangen, natürlich, der Chef der Ukraine ist ja ein Clown.

Was ist mit Deinen späten Erkenntnissen über die überlegene Elektronik der Nato. Da hast Du aber gestaunt und Dein Nichtwissen auch noch öffentlich gemacht.

Du hast eben keine echten Berater, nur die schleimigen Arschkriecher und Claqueure. Bei Widerworten Kopf kürzer (Nazi-Jargon), an die Wand stellen (Nazi-Jargon) oder auch das neueste Rezept mit einem Rizin-Sud, sehr bekömmlich, nur nicht für den Delinquenten.

Heißer Tip(!) von dem Freund eines Bekannten: Leih Dir doch einen Berater von dem Superteam von unserem Wirtschafts-Erklärer Habeck aus. Gegenleistung eine Dose Öl oder auch ein Fäßchen, mit Deiner Unterschrift.

Putins Paraphe, ist fürs Höhere geboren, wird also nicht erschossen, sondern kann sich die Welt von Oben ansehen, am Galgen. Die Unterschrift hat ja schon etwas Strickmäßiges, gibt es als Sonderanfertigung, bei AMAZON.

Habeckchen, kannst bei ebay versteigern.

Hitler mit Diener

Die IEZTH TEHZE ZEITH usw. macht vielen zu schaffen. Ich meinte natürlich die HITZE.

Wenn man das Rätsel lösen will, hilft es, sich die einzelnen Buchstaben auf kleine Zettel zu schreiben und diese hin und her zu schieben. Das Gehirn erledigt den Rest durch Assoziationen.

So macht das ja auch die Polizei, wenn sie die einzelnen Fakten mit Zetteln auf ein Board heftet. Brainstorming.

Hausaufgabe: R A B B C M O H E S richtig anordnen. Es kommt ein Wort heraus, was mit unserer HITZE zu tun hat.

Wie gesagt, Hitze. Ich habe ein Mittel, das hilft gegen diese, aber nicht überall anzuwenden.

Wir haben auf der Peleponnes (Griechenland) am Strand geschlafen, in der Nähe von Pirgos. Wir mußten nach Deutschland zurück, zu fünnef (5) in einem Ford-Transit. Es war über 40° heiß, im Schatten, natürlich hatten wir keinen Schatten, nur das Autodach.

Ich habe mich eine halbe Stunde ins Meer gesetzt. Dann jing et loss. Wir fuhren über Athen bis zur jugoslawischen Grenze, ich als einzelner Fahrer, 700 km (siebenhundert) non-stop mit kleinen Pausen. Natürlich fuhren wir mit offenen Fenstern, in Badebekleidung.

Jet küttet et. Jetzt kommt´s: Ich hatte 2 nasse Badetücher, eins auf dem Kopf, das andere um den Hals und auf der Brust. In Abständen wurden diese Tücher von meinem Beifahrer mit Wasser aus dem Wasserkanister bewässert.

Durch die Verdunstungskälte war angenehmes Fahren möglich. Wir fuhren abends knapp über die Grenze, nach den 700 km in dieser Blechkiste mit Gummirädern. In Jugoslawien war es nur noch 30°, ich fiel in einen tiefen Schlaf, wie ein Baby.

An diesem Tag waren in Athen über 200 Menschen an der Hitze gestorben.

Ich bin alt und weise und kein bißchen leise, Scheiße.

Heute, vor 75 Jahren, wurde die Berliner Luftbrücke beschlossen. Initiator: General Lucius D. Clay. Die Blockade von Berlin dauerte vom 24.6.1948 bis 12.5.1949. Die Stadt wurde komplett aus der Luft versorgt, Lebensmittel, Kraftwerk, usw.

Grund für die Blockade war die Habgier der Russen, damals die Sowjets. Adenauer sprach von Sofffjets. Berlin war ja von der sowjetischen Besatzungszone umgeben.

Die Berliner Schnauze nannte die Flugzeuge Rosinenbomber.

Woher kommt das Böse beim Menschen? Wer kennt es nicht, in seiner Verwandschaft, in seiner Nachbarschaft, bei Arbeitskollegen, in seinem Bekanntenkreis und bei Unbekannten. Nimm 30 Leute. Ein asshol ist fast immer dabei.

Ich bin der Überzeugung, daß erstmal das Gute bei weitem die Überhand hat, mindestens bei der Geburt. Dann kommt der Einfluß der Eltern, der Geschwister, der Freunde, der Schule, der Kirche, der Vereine usw.

Diese Frage treibt auch den Schauspieler Joe Bausch um. Der Obduzierer in vielen Tatorten und jahrelanger Gefängnisarzt. Im Kölner Treff, WDR 3, zu sehen. Er saß ja an der Quelle. 2 Bücher über das Verbrechen hat er geschrieben.

Joe Bausch

Putin hat Angst.

Sieht nach Heulen oder Übernächtigung aus. Ja Jott, nach dem Putschchen.
Schon wieder ganz anders, obenauf, die Quellen und die Aufnahmedaten sind nicht klar
Jetzt grinst der Mörder wieder listig. Der Verteidigungsminister, der General und der andere haben Angst vorm Sterben.

Eine utopische Vision: Putin, beende den Krieg sofort. Bau die Ukraine wieder mit auf. Verzichte auf die Landgewinne, Krim usw. Entschuldige Dich für die vielen Toten. Geh dann ins Kloster. Gibt ja viele der Orthodoxen Kirche. Wirst ja eins finden, daß Dich aufnimmt in Rußland, besser Ausland. Wozu gibt es denn Apps und Navis. Natürlich Ausland, in ein Land, das Dich nicht nach Den Haag ausliefert.

Du wirst unsterblich, noch in 1000, 10000, 100000 Jahren wirst Du der heilige Putin genannt, vom Saulus zum Paulus. Dann brauchst auch nicht wieder nackt auf Tieren herumsitzen, auch nicht rückwärts.

Apropos Klima:

CO2 ist KEIN GIFT, CO aber wohl, und wie. Lebensgefahr. Selbst erlebt. Demnächst im einem Blog. In diesem Theater, draußen nur Kännchen.

Soll Zwillingsbruder von Greta sein, wenn nicht, haben sie sich beim Kleben kennengelernt.

Wie gesagt: Vorschriften und Verbote, Habock und Baerbeck aufgemerkt.

Küssen und anderes, wichtig für Leute, die Betziehung, Partnerschaft und Liebe vortäuschen. Mindestens 6 sec, nach oben gibt es keine Grenze, kann ja Stunden dauern. Wann kommen die nächsten Vorschriften, Geschlechtsverkehr (vulgär: ficken u.a.)?

Apropos Gebote und Verbote:

Immer schön fragen, total Angepaßte. Vorläufer der Diktatur und des Faschismus. Darf im Auto essen? Trinken? Nasepopeln? Wie sieht es mit Sex aus? Alles geht ja nicht, während der Fahrt. Aber Fellatio und Cunnilingus wohl. Wenn man als Mann sich der Fellatio hingibt, also sich einen blasen läßt, geht die Steifheit beim Orgasmus auf die Beinmuskulatur über und man tritt das Gaspedal durch.

Bunga, Bunga alias Berlusconi, ist heute, 12. 6. 2023 gestorben. Ein großer Italiener mit vielen Bewunderern und Neidern ist abgetreten. War ein Lieber.

Immens viel Geld, umgab sich gerne mit den Schönsten der Schönen. War ein Lieber.

4 Kinder sind nach 4 Wochen nach einem Flugzeugabsturz im Dschungel gerettet, ein Wunder.

Die Kinder kannten den Dschungel. Sie haben dort in einem selbst gebauten Zelt überlebt. Ob das erlaubt war? In Dautschland käme die Zeltordnungspolizei, wie in Griechenland jetzt in einigen Gemeinden. Die gehen gegen Wildcamper vor, 300€. Dabei gilt doch Hellas als eines der gastfreundlichsten Länder der Welt. Muß Baerbock schnell mal vorbeischauen, mit dem Weltverbesserer Habeck. Die dortigen Regierungen können sicher gute Ratschläge gebrauchen.

An dem deutschen Wesen soll die Welt genesen oder verwesen.

Die Kinder sollen sogar ihren Müll nicht getrennt haben, das kostet aber zusätzlich.

Apropos: Putin. Junge, hast Du mal die Verschmutzung der Umwelt bedacht, bei Deinem Krieg? Und die Leichenbeseitigung erfordert zusätzlich Kosten. Sagt doch der Putinha: Ich habe zur Reinigung das Land unter Wasser gesetzt, wie damals der Herakles mit der Ausmistung des Stall des Augias.

Herakles bei der Arbeit

Nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516 hat er richtig gehandelt, sagen die einen, die anderen: Das gilt nur für Bier. Habeck, schuster doch schnell mal einen Gesetzentwurf zusammen, erkläre ihn der Nation und verwerf ihn wieder. Sag der Bevölkerung auch, das war ja nicht ernst gemeint. Du wolltest doch nur ein bißchen spielen. Mit der momentanen Macht. Darin bist Du ja geübt.

Geld regiert die Welt, und zwar die Konzerne, die Banken, die Versicherungen. danach kommt Ihr mit Euren Machtspielen und Gesetzen.

So wirst Du, der Dichter und Märchenerzähler Robert Habeck, niemals DIKTATOR, auch keiner ohne oder mit Insolvenz. Du weißt immer noch nicht, was das ist? Mach es wie Strauß, FJS, ehemaliger Verteidigungsminister und MP von Bayern. Der studierte 2 Semester WISO in Innsbruck. Ja gut, war ja in seinem früheren Leben Jugendmeister im Radfahren und Lateinlehrer. Als MP ist er auch schomma geradelt. Einmal stieg er mit seinem Rennrad in die Tram. Die Fahrgäste tuschelten: Issers?

Robertchen, ist doch nicht schlimm. Nicht wieder heulen. Du brauchst als Politiker nicht über das Superwisssen verfügen, genau genommen mußt Du keine Ahnung haben. Dafür gibt es genug Beispiele, itzo und früher, hier und auswärts. Und manche waren und sind Spitzen-Super-Koryphäen, wie z.B……

Du mußt allerdings über Fleiß, Energie, Kontaktfähigkeit, Intelligenz, Vernetzung und gute Berater verfügen.

Ansonsten gilt: Klappe halten, wenn Nicht- oder Halbwissen vorhanden ist. Immer lächeln, oder ernst dreinschauen, gut schauspielern.

Sonnyboy Christian Lindner macht es Dir vor: „Dafür sind die Experten zuständig. Und ein Team von guten Beratern.“

Noch ein Tip(!): Nimm doch Schauspielunterricht bei den Profis, z.B. bei Axel Prahl. Die nehmen natürlich ein Schweinehonorar. Aber was sein muß, muß sein.

Also den Mund zuhalten, sonst kommt da faeces heraus, und nicht nur grüne.

Meine Beratung ist natürlich kostenlos. Sozusagen Service des Hauses.

Wie gesagt, die russische Seele: Ein Beispiel für Unberechenbarkeit: 2. Weltkrieg. Ein russischer Soldat durchsucht ein Haus, nimmt das Baby der Mutter auf den Arm, liebkost es. Das Kleine pinkelt ihm auf Uniform. Vor Wut schlägt er es mit dem Kopf an die Wand. Blut und Gehirn spratzte. Ok, solche Idioten und Jähzornigen gibt es in allen Völkern. Aber die meisten haben keine Atomwaffen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

14 Antworten zu SUDDELZEDDEL JUNI 2023

  1. Hello, everything is going fine here and ofcourse every one is sharing
    information, that’s in fact excellent, keep up writing.

  2. I am not sure where you are getting your info, but good topic.

    I needs to spend some time learning more or understanding more.
    Thanks for great information I was looking for this information for my mission.

    Feel free to visit my webpage: เว็บพนัน บาคาร่า

  3. Awesome issues here. I’m very happy to look your post.
    Thank you so much and I’m taking a look
    forward to touch you. Will you please drop me
    a mail?

    Also visit my website; สล็อต pg แตกง่าย

  4. You should take part in a contest for one of the finest blogs
    on the net. I most certainly will highly recommend this site!

    Here is my web page :: เซ็กซี่ บาคาร่า 1688

  5. Hi there! I know this is kind of off topic but I
    was wondering which blog platform are you using
    for this site? I’m getting tired of WordPress because I’ve had problems with hackers and I’m looking at alternatives for another platform.

    I would be great if you could point me in the direction of a good platform.

    Here is my page … แจกเครดิตฟรี 88

  6. hey there and thank you for your info – I have definitely picked up anything new from right here.
    I did however expertise some technical issues using this site, since I experienced to
    reload the site many times previous to I could get it to load correctly.
    I had been wondering if your web host is OK?

    Not that I’m complaining, but slow loading instances times will
    sometimes affect your placement in google and can damage your high-quality score if advertising and marketing with Adwords.
    Anyway I am adding this RSS to my email and could look out for a lot more of your respective exciting content.

    Ensure that you update this again soon.

    Also visit my blog post :: เซรั่ม

  7. Everyone loves what you guys are up too. This kind of clever work and reporting!
    Keep up the very good works guys I’ve you guys to
    blogroll.

    My web page รับออกแบบโลโก้

  8. What’s Taking place i am new to this, I stumbled upon this I’ve discovered It absolutely
    helpful and it has helped me out loads. I am hoping to give a contribution & assist
    different customers like its aided me. Great job.

    my site pg slot wallet

  9. Greetings from Ohio! I’m bored to tears at work so I decided
    to check out your site on my iphone during lunch break.

    I enjoy the knowledge you present here and can’t wait to take a look when I get home.
    I’m amazed at how quick your blog loaded on my mobile
    .. I’m not even using WIFI, just 3G .. Anyhow, fantastic blog!

    My web site; เครดิตฟรี30

  10. Wonderful work! This is the kind of information that should be shared across the net.

    Disgrace on the search engines for no longer positioning this submit upper!
    Come on over and talk over with my site . Thanks =)

    My web page: ไฟทินี่

  11. This piece of writing is really a good one it assists new internet people,
    who are wishing for blogging.

    Feel free to surf to my blog; ขายเสื้อยืด

  12. I am not sure where you’re getting your info, but great topic.
    I needs to spend some time learning more or understanding more.
    Thanks for great info I was looking for this information for my mission.

    Also visit my site … รับรูดบัตรเครดิต

  13. slot sagt:

    Do you mind if I quote a few of your posts as long as I provide credit and sources back to your site?
    My blog site is in the very same niche as yours and my
    visitors would certainly benefit from some of the information you present here.
    Please let me know if this ok with you. Regards!

    Feel free to surf to my web site – slot

  14. It is appropriate time to make some plans for the longer term and it is time to be
    happy. I have read this publish and if I may I desire to
    suggest you few interesting things or suggestions.
    Maybe you could write subsequent articles referring to this
    article. I desire to learn even more issues about it!

    Check out my web blog – ออกแบบโบรชัวร์

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

14 − 7 =